Nachrichten

Nachrichten

Umsetzung der DSGVO im eGrep Spielberichtsprogramm

Am letzten Wochenende wurde eine weitere Forderungen der DSGVO an das Spielberichtsprogramm umgesetzt. Dies hat zur Folge, dass nicht mehr alle Spielernamen in den Live-Tickern, Scorer-Listen und Spieler-Profilen angezeigt werden dürfen. Jeder Spieler bzw. Erziehungsberechtigte, der einer Veröffentlichung widersprochen hat, wird mit dem Hinweis „Keine Angabe“, „k.a.“ oder mit Bindestrichen angezeigt.

Eishallen-Symposium mit über 100 Teilnehmern auf der FSB Messe in Köln

 
Das Symposium „Neue Eishallen braucht das Land, dringlicher denn je!“ hat über 100 Teilnehmer/-innen zur Messe Köln gelockt. Im Rahmen der Internationalen Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bewegungseinrichtungen fand das Symposium am 05. November 2019 mit renommierten Referenten statt. Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) und der Eishockeyverband Nordrhein-Westfalen e.V. (EHV-NRW) luden im Vorfeld die Vertreter von Eishockeyvereinen und Sportverbänden, der Politik und Bauwirtschaft sowie die Finanzierer, Projektentwickler und weitere Interessierte aus dem In- und Ausland zum intensiven Austausch ein.

Nach der Begrüßung durch den DEB-Präsidenten Franz Reindl und dem Grußwort von Frank Gonzalez (International Ice Hockey Federation) und Matthias Pollmann (Köln Messe) starteten die informativen Vorträge zu den zwei Schwerpunktthemen „Wünsche und Aktivitäten von Eishockeyvereinen nach Eishallenneubauten oder –sanierungen gibt es oft – was ist möglich?“ und „Finanzierung, Fördermittel und Betreibermodelle“. Im Anschluss fand eine Podiumsdiskussion mit Franz Reindl, Rainer Maedge (EHV-NRW) und weiteren Referenten statt.

Erstsichtungen der U12 und U13 erfolgreich absolviert

Insgesamt rund 160 Spieler der Jahrgänge 2007 und 2008 aus insgesamt 17 Vereinen nahmen an den vergangenen beiden Samstagen an den Erstsichtungen für die Auswahlmannschaften ihrer Jahrgänge teil. Dabei wurden die talentiertesten Spieler durch ihre Vereine nominiert und konnten sich in gemischten Teams in Turnierform vor den Augen der Landestrainer und weiterer 8 Trainer präsentieren.

Neue Eishallen braucht das Land, dringlicher denn je!! (Aktualisierung)

„Neue Eishallen braucht das Land, dringlicher denn je!!“
ein Impuls für den Eishockeynachwuchs– & Breitensport


Deutschlandweit besteht nach offiziellen Untersuchungen ein milliardenschwerer Sanierungsstau bei Sportstätten. Dies gilt namentlich auch für kleinere Eishallen, die vielfach zwischen 30 und 50 Jahren alt sind. Nur durch umfangreiche Sanierungen oder durch Neubauten können zukunftsorientierte Lösungen als Basis für den Eissport geschaffen werden. Nach der ersten Veranstaltung von DEB und EHV NRW im Rahmen der FSB 2017 mit über 160 Gästen wollen wir am 5. November 2019 hier erneut ein Zeichen setzen und dabei noch stärker auf die Interessenlage der Vereine eingehen. Deshalb laden wir Vertreter von Eishockeyvereinen, Sportverbänden, Politik, Bauwirtschaft, Finanzierer, Projektentwickler und weitere Interessierte aus dem In- und Ausland ein um Möglichkeiten und Chancen zu diskutieren.

Erstes Schiedsrichter Neulings-Camp Saison 2019/2020

Schiedsrichter Obmann Ralph Dimmers und stellv. Obmann Andreas Kowert baten die Schiesdrichter Neulinge 2019/2020 zum ersten Eistraining am 16.09. in die Yayla Arena in Krefeld. Neben der Theorie wurde insbesondere auf praktische Übungen zum Stellungsspiel im 2-Mann-System sowie die Durchführung der Anspiele auf dem Eis Wert gelegt.