Nachrichten

Ergebnis der Arbeitstagung Landesliga-NRW und Bezirksliga-NRW

Landesliga-NRW

Teilnehmer

ESV Bergisch-Gladbach
EC Bergisch Land
Herforder EV 1b
Königsborner JEC
GSC Moers
Neusser EV 1b
EHC Troisdorf
TUS Wiehl

Spielmodus

Die 8 Mannschaften spielen eine Doppelrunde, die bis zum 31.03.2017 beendet sein muss.

Auf- und Abstieg

Der Meister der Doppelrunde steigt in die Regionalliga-West auf.

Die Platzierten 7 und 8 der Doppelrunde steigen in die Bezirksliga-NRW ab.

Sollstärke Saison 2017/18

In der Saison 2017/18 ist die Teilnehmerzahl der Landesliga-NRW mit 8 Teams festgelegt.

 

Bezirksliga-NRW

Die Bezirksliga-NRW wird in zwei Gruppen aufgeteilt.

Teilnehmer Gruppe 1:

ESV Bergkamen
TSVE Bielefeld
SV Brackwede
Lippe Hockey Hamm 1b
ESC Kristall Lippstadt
ESC Rheine

Teilnehmer Gruppe 2:

Aachener EC
ERV Dinslaken
Herner EV 1b
EHC Netphen 08
Ratinger Ice Aliens 1b
EHC Troisdorf 1b
TUS Wiehl 1b

Spielmodus

Beide Gruppen spielen eine 1,5 fach-Runde, die bis zum 31.03.2017 beendet sein muss.

Optional können die beiden Gruppensieger ein Finale austragen. Die Durchführungsbestimmung des Finales wird einvernehmlich zwischen der Ligenleitung und den beiden Gruppensiegern festgelegt.

Aufstieg

Der jeweilige Meister der beiden Gruppen steigt in die Landesliga-NRW auf.