Nachrichten

Fan-Beauftragte des EHV-NRW

Wir freuen uns darüber, dass Pia Wittenhofer (21) ab sofort die Aufgabe der Fanbeauftragten des EHV NRW übernommen hat. Sie wird sich bemühen, bei Konflikten den Fanbeauftragten der Vereine zu konfliktlösend und schlichtend zu vermitteln. Das EHV-Präsidium hat mit ihr diese Aufgabenstellung eingehend besprochen und ist sicher, dass Frau Wittenhofer mit ihrer hohen Kommunikationsbereitschaft, ihrer Teamfähigkeit und Sozialkompetenz für diese sicherlich nicht einfache Aufgabe sehr gut geeignet ist.

Wichtige Entscheidungen sollen gemeinsam mit den Fanbeauftragten der Vereine und dem EHV beschlossen werden. In der Öffentlichkeit soll sie bei Bedarf für die Gemeinschaft der Fanbeauftragten sprechen und gemeinschaftliche Meinungen gegenüber der jeweiligen Liga und den Behörden vermitteln.

Pia Wittenhofer wird sich bei den Fan-Beauftragten und den Vereinen noch vorstellen, soweit dies noch nicht geschehen ist. Sie ist wie folgt zu erreichen: T 0157 3424 5740 oder pia.wittenhofer@ehv-nrw.de.

Für die Saison 2019/2020 ist beim EHV geplant, eine Passage über den/die Fanbeauftragte in die Durchführungsstimmungen aufzunehmen.