ESV Bergisch-Gladbach zieht aus der RL West zurück



Wie der ESV Bergisch-Gladbach heute in einer offiziellen Information mitteilt, wird er seine 1.Mannschaft, die für die Saison 2020 / 2021 in der Regionalliga West gemeldet worden war, aus dem Spielbetrieb zurückziehen. 

Auf seiner Homepage begründet das der Verein mit der durch die Corona-Pandemie  ausgelösten unsicheren Situation und der wirtschaftlichen Absicherung des Gesamtvereins. Zudem lege man den Fokus auf den Betrieb der Eishalle und eine solide Nachwuchsarbeit. 

Welche Auswirkungen dieser Schritt für die übrigen Vereine der Regionalliga West hat, müssen der EHV NRW und die Vereinsvertreter in einer kurzfristig anberaumten Video-Konferenz beraten.