News Category "EHV"

Mitgliederversammlung 2022

Am gestrigen Montag fand in Krefeld die Mitgliederversammlung 2022 statt. Themen waren u.a. der Verlauf der letzten Saison, die sportliche und finanzielle Entwicklung, sowie diverse Personalentscheidungen. Von der Einrichtung einer zweiten Landestrainerstelle über die Schaffung einer Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten bis zur Benennung einer Beauftragten für das Thema PSG (Prävention sexualisierter Gewalt). Gesprochen wurde desweiteren über die Jahreshauptversammlung des DEB, die U18-WM im eigenen Land und die Entwicklung der diversen Kommunikationskanäle.


Durchführungsbestimmungen 2022/23

Der EHV NRW geht voran! In einer ersten Arbeitssitzung trafen sich Obleute, Landestrainer sowie Präsidium und Geschäftsstelle zur Diskussion anstehender Änderungen der Durchführungsbestimmungen für die kommende Saison.


Silke Kruse neue Obfrau

Bei den Obleuten der Frauenligen wird es eine Änderung geben: der bisherige Obmann Andreas Hahn tritt zum 31.05.2022 zurück, seine Nachfolge wird ab sofort Silke Kruse antreten.


Der EHV-NRW wünscht frohe Ostertage

Der Eishockeyverband NRW wünscht allseits fröhliche Ostern bei bestem Wetter!


Statement zu den Ereignissen in der Ukraine

Wir sind schockiert und sehr bestürzt über die aktuellen Ereignisse in der Ukraine. Der gesamte Eishockeyverband NRW verurteilt die Geschehnisse auf das Schärfste. Jegliche Form von kriegerischen Handlungen ist mit unseren ethischen Werten und denen des Sports unvereinbar. Wir alle sind froh darüber, dass wir gerade bei uns in Europa so friedvoll und mit Stabilität miteinander leben. Wir wünschen uns, dass dies auch so bleibt. Unsere große Sorge gilt den Menschen vor Ort. Nie wieder Krieg!